Offizielle Website des

TSV MC DONALDS ST. JOHANN/PG.

1 : 2 - TSV-Juniors können auch gegen Maishofen nicht gewinnen


Nächste Woche geht es zum Pongauer Derby nach St. Veit

 


TSV Juniors   -   USK Maishofen   1 : 2 ( 0 : 0 )

Tore: Raphael Zefferer ( 90. min ) bzw. Florian Langreiter ( 51. min ), Marcel Bachmann ( 54. min )

 



Nach der doch enttäuschenden Niederlage im Nachtragsspiel gegen Leogang möchten sich unsere Jungs im Heimspiel gegen Maishofen wieder von Ihrer besseren Seite zeigen. Trainer Thomas Schnöll muss Kapitän Roland Strobl krankheitsbedingt vorgeben, trotzdem will das junge Team diesmal punkten.

Die Partie beginnt aber eher schleppend. Es wird versucht mit langen Bällen nach vorne gefährlich zu werden. Beide Teams können nicht wirklich Akzente setzen und Offensivszenen bleiben Mangelware. Einmal landet der Ball zwar im Tor, der Maishofner Stürmer ist dabei aber im Abseits. Logisches Resultat zur Pause daher torlos 0 : 0.

Im zweiten Abschnitt nimmt die Partie dann etwas Fahrt auf und nur kurz nach Wiederbeginn gibt es Freistoß am Sechzehnereck für Maishofen. Langreiter bringt die Kugel gefährlich aufs TSV-Tor und plötzlich ist der Ball im Tor - 0 : 1.

Nur drei Minuten später wird ein Pinzgauer im Strafraum gefoult und der Unparteiische entscheidet auf Strafstoß. Bachmann lässt Domink Lindenthaler im Tor keine Chance und baut die Führung aus - 0 : 2.

Nun ist der TSV natürlich gefordert, um noch einmal heranzukommen. Die Jungs agieren nun besser und werden ein paar mal vorm Tor der Pinzgauer vorstellig. Zählbares schaut dabei vorerst aber nicht heraus.

In der Schlussphase werfen unsere Juniors noch einmal alles nach vorne um die Niederlage doch noch abzuwenden. Nach einem Eckball steht der eingewechselte Raphael Zefferer goldrichtig und verkürzt auf 1 : 2.

In der turbulenten Nachspielzeit dann noch eine große Chance für den TSV zum Ausgleich. Eine Flanke wird vom Torhüter weggeboxt. Der Nachschuss wird abgeblockt und der abermalige Nachschuss geht dann weit in die Wolken. Somit bleibt es bei der 1 : 2 Heimniederlage.

 

Nächsten Samstag, 08.09.2018 steht für unsere Juniors um 17:00 Uhr das Pongauer Derby in St. Veit am Programm

TSV 3 a.jpg

                                                                                    Alexander Gaßner