Offizielle Website des

TSV MC DONALDS ST. JOHANN/PG.

KM nach 4 : 1 Sieg gegen Hallwang in der Runde der besten acht 


Im April 2019 steigt das Viertelfinale des S.F.V-Landescup



USV Hallwang   -   TSV St. Johann   1 : 4 ( 1 : 2 )

Tore: Thomas Miller ( 12. min ) bzw. Stefan Scherer ( 22. min ), Kadir Özcan ( 31. min ), Benjamin Ajibade ( 87. min ), Marco Grüll ( 92. min )

 

Am Dienstag geht es für den TSV St. Johann im Achtelfinale des S.V.F.-Landescup bei Landesligist Hallwang um den Aufstieg in die Runde der besten acht Teams.

Die Partie beginnt für unsere Jungs aber gleich mit einer kalten Dusche. In der 12. Minute bringt Miller den Underdog früh in Führung. Der TSV lässt sich durch den Gegentreffer aber nicht aus dem Konzept bringen und dreht die Partie noch in der ersten Hälfte. Stefan Scherer sorgt in der 22. Minute für den Ausgleich und Kadir Özkan schiesst den TSV in Minute 31 dann in Führung. 2 : 1 lautet auch der Pausenstand.

Im zweiten Abschnitt lassen unsere Jungs dann nichts mehr anbrennen. In der Schlussphase sind es unsere beiden Goalgetter vom Dienst, die für die Entscheidung in dieser Partie sorgen. Benjamin Ajibade erhöht in der 87. Minute auf 3 : 1 und Marco Grüll stellt mit dem 4 : 1 in der 92. Minute den Endstand her.

Der TSV St. Johann steht somit unter den besten acht Teams des Landes. Das Viertelfinale wird im Frühjahr 2019 ausgelost und am 10.04.2019 gespielt.  

 

Am Samstag, 15.09.2018 steht um 16:00 Uhr das Auswärtsspiel in Hohenems am Programm

KM 2018-2019.jpg

                                                                                    Alexander Gaßner