Offizielle Website des

TSV MC DONALDS ST. JOHANN/PG.


U-9 holt mit starkem Auftritt beim Lammertal-Arena-Cup 2. Platz 


TSV U-14 feiert ersten Sieg & TSV U-16 startet mit einer Niederlage 

TSV ST. JOHANN U-14   -   SV HALLWANG            3: 2

TSV-Tore: Mehmet Akif Öztürk, Yunus Kahraman, Manuel Nadegger

 

TSV ST. JOHANN U-16   -   SG KOPPL/THALGAU/PLAINFELD     1 : 4 

TSV-Tor: Thomas Gwechenberger 

 

U-9 LAMMERTAL ARENA CUP DES USV SCHEFFAU:

Die U-9 des TSV St. Johann holt sich am Wochenende beim Kunstrasenturnier in Scheffau den letzten Schliff für die Turnierserie im Frühjahr. 10 starke Nachwuchsteams kämpfen bei diesem hochklassigen Turnier bei herrlichen Sonnenschein um den Turniersieg.

Unsere Nachwuchskicker können sich in einer starken Gruppe gegen Grödig, Golling, Puch & Leopoldskron Moos durchsetzen und qualifizieren sich als Gruppensieger für das Semifinale.

In einer spannenden Partie gegen Anif gewinnen die TSV-Kid's mit 1 : 0 und qualifizieren sich fürs Finale.

Im Finale wartet mit den Nachwuchskickern von Red Bull Salzburg eine ganz schwere Aufgabe auf unsere Jungs. Der TSV kann den Favoriten aber lange ärgern und hält die Partie bis zum Schluss offen. Mit dem ersten Gegentor im Schlussabschnitt war der Bann unserer Kicker aber doch gebrochen und das Finale geht mit 0 : 3 verloren.

Die Nachwuchstrainer Ernst Maier und Haris Dergic sind aber mit dem 2. Platz und der gezeigten Leistung sehr zufrieden und freuen sich schon auf die Turniere im Frühjahr. 

Einen Fernsehbericht vom Turnier gibt es diese Woche im Sportteil von RTS-Salzburg zu sehen.

 

Ergebnisse:
TSV St. Johann   -   SC Golling                       4 : 0
TSV St. Johann   -   FC Puch                           3 : 0
TSV St. Johann   -   Leopoldskron/Moos  0 : 0
TSV St. Johann   -   SV Grödig                        2 : 0

Semifinale:
TSV ST. Johann   -   USK Anif                         1 : 0

Finale:
TSV St. Johann   -   Red Bull Salzburg        0 : 3

Torschützen:
Max Adelsberger 2, Burak Karakus 2, Benjamin Wagner 2, Arman Dergic, Sarim Zec, Eser Vardar, David Gruber

IMG-20180408-WA0008 (002).jpgIMG-20180408-WA0007 (002).jpgIMG-20180408-WA0006 (002).jpg

                                                                                    Alexander Gaßner