Offizielle Website des

TSV MC DONALDS ST. JOHANN/PG.

KM steht nach 2 : 1 Sieg in Neumarkt im Landescup-Halbfinale


Im Halbfinale wartet in zwei Wochen der Regionalligist SAK 1914


TSV Neumarkt   -   TSV St. Johann   1 :2 ( 0 : 2 )

Tore:  Oliver Holzinger ( 76. min ) bzw. Leonardo Barnjak ( 27. min ), Johann Unterkofler ( 39. min )


Im Viertelfinale des SFV-Stiegl-Landescup führt unsere Kampfmannschaft zum Salzburgligisten TSV Neumarkt. Trainer Ernst Lottermoser schont einige Stammkräfte und stellt das Team auf mehreren Positionen um.

Die neuen Spieler finden aber sehr gut ins Spiel und geben von Beginn an das Tempo vor. In der 27. Minute ist es Leonardo Barnjak der für die Führung des TSV sorgt. Nach einem Freistoß von Milan Sreco ist er zur Stelle und erzielt die 1 : 0 Führung.

In dieser Tonart geht es weiter. Neumarkt bringt den Ball nicht aus den Abwehrreihen heraus und Johann Unterkofler erkämpft sich in Minute 39 einen missglückten Querpass des Goalies. Aus 18 Metern übernimm er direkt und versenkt die Kugel in den Maschen zum 2 : 0 - zugleich der Pausenstand.

In Hälfte zwei steht wieder Johann Unterkofler im Mittelpunkt, der die Entscheidung in dieser Partie auf dem Fuß hat. Er läuft alleine auf den Flachgauer Keeper zu, doch dieser bleibt Sieger im Duell.

Nach einem Freistoß in der 76. Minute verkürzt Holzinger auf 2 : 1. Neumarkt riskiert nun mehr und probiert es immer wieder mit langen Bällen nach vorne. Unsere Jungs kommen dadurch zu zahlreichen Kontermöglichkeiten, können aber keine nützen.

Routiniert bringt der TSV das knappe 2 : 1 über die Zeit und freut sich auf den Einzug ins Halbfinale des SFV-Stiegl-Landescup. Dort wartet mit dem SAK 1914 in zwei Wochen ein Regionalligist. Zum Auftakt der Frühjahrsmeisterschaft siegte der TSV in Salzburg mit 3 : 1.


Ernst Lottermoser: " Wir haben sehr gut gespielt und nach einer starken ersten Hälfte verdient mit 2 : 0 geführt. Dann haben wir es verabsäumt, mit dem 3 : 0 den Sack zuzumachen. Aber den Sieg und den Aufstieg ins Semifinale nehmen wir natürlich gerne mit." 

Screenshot 2017-04-05 12.57.06.jpg                Screenshot 2017-04-05 12.57.12.jpg

DSC_7466.jpg