Offizielle Website des

TSV MC DONALDS ST. JOHANN/PG.

Juniors drehen Derby gegen Radstadt nach 1 : 2 Pausenrückstand

4 : 2 Auswärtssieg wird dank starker zweiter Halbzeit fixiert  

 


UFC Radstadt   -   TSV-Juniors   2 : 4 ( 2 : 1 )

Tore: Wolfgang Krof ( 32. min ), Eniz Cosic ( 35. min ) bzw. Edin Music ( 9. min ), Erwin Keil ( 50. min ), Maxi Strobl ( 65. min ), Maxi Lintschinger ( 80. min ) 


 

Im Nachtragsderby gegen Radstadt möchten unsere Juniors die zwei verlorenen Punkte vom Heimspiel gegen Eben wieder wettmachen. Im Spiel gegen den Tabellennachbarn möchten unsere Jungs den zweiten Platz absichern.

Vor toller Zuschauerkulisse gelingt dem TSV gleich ein Traumstart. Bereits in der 9. Minute steht Edin Music nach einem Freistoß von Medin Djaverovic goldrichtig und sorgt für die frühe 1 : 0 Führung .

Die Führung des TSV beflügelt aber die Heimmannschaft, die nun klar den Ton angeben. Ein Doppelschlag nach einer halben Stunde durch Krof und Cosic zum 1 : 2 bringt den Hausherren die verdiente Pausenführung.

Wie ausgewechselt kommen unsere Juniors aus der Kabine. Es dauert nur fünf Minuten, als Spielertrainer Erwin Keil mit einem satten Schuss vom Sechzehner  ins lange Eck der Ausgleich zum 2 : 2 gelingt.

Durch einen verletzungsbedingten Ausfall wird Goalie Maxi Strobl als Stürmer eingewechselt. Mit seinem ersten Ballkontakt verwertet er eine Hereingabe von Maxi Lintschinger zur vielumjubelnden 3 : 2 Führung - nun ist das Spiel zugunsten des TSV wieder gedreht.

In der 80. Minute setzt Maxi Lintschinger noch einen drauf. Er lässt am 16er einen Radstädter aussteigen und netzt ins lange Eck zum 4 : 2 - der endgültigen Entscheidung.

In der Tabelle kann man Radstadt abschütteln und ist bis auf drei Punkte an Tabellenführer dran. 

 

Am Samstag, 13.05.2017 steht für unsere Juniors auswärts das Spiel gegen St. Martin/Lofer am Programm

Beginn Juniors: 17:00 Uhr   /   Beginn Reserve: 14:45 Uhr

Screenshot 2017-05-11 20.55.40.jpgTSV 1B 300kb.jpg