Offizielle Website des

TSV MC DONALDS ST. JOHANN/PG.

Juniors siegen im Krimi gegen Tabellenführer Radstadt mit 4 : 3

Juniors-Reserve überzeugen auch im siebten Spiel - 7 : 0

 


TSV-Juniors   -   UFC Radstadt   4 : 3 ( 3 : 1 )

Tore: Branko Bozic ( 10. min ), Erwin Keil ( 17. min ), Lukas Freiberger ( 20. min ), Christian Schösswender ( 90. min )
bzw. Wolfgang Krof ( 6. min, 56. min ), Vasile Salagean ( 86. min )


TSV-Juniors Reserve   -   UFC Radstadt Reserve   7 : 0 ( 3 : 0 )

TSV-Tore: Patrick Tiefenbacher 2, Stefan Wimmer 2, Martin Schwaighofer, Daniel Hettegger, Maximilian Lintschinger

 

Im Schlagerspiel der Runde empfangen unsere Juniors den ungeschlagenen Aufsteiger und Tabellenführer Radstadt. Mit einem Heimsieg möchten unsere Jungs an Radstadt vorbeiziehen und zumindest auf den zweiten Platz nach vorne stoßen.

Die erste Großchance bietet sich dem TSV. Edin Music setzt den Kopfball aber ganz knapp übers Tor. In der 6. Minute zieht Radstadts Spielertrainer Krof aus 30 Metern ab und die Kugel passt genau ins Kreuzeck. Ein Traumtor zum 0 : 1.

Doch der TSV zeigt sich auf keiner Weise geschockt und bereits vier Minuten später drückt Branko Bozic eine herrliche Hereingabe von Christian Schösswender über die Linie zum 1 : 1 Ausgleich.

Unsere Jungs spielen nun herrlichen Angriffsfußball und nur wenige Minuten später wird das Spiel gedreht. Edin Music zieht in der 16. Minute auf der linken Seite davon und spielt auf den mitlaufenden Erwin Keil, der aus 12 Metern ins lange Eck abschließt - 2 : 1 Führung. In dieser Tonart geht es weiter. Lukas Freiberger ist in Minute 20 zur Stelle und versenkt eine Flanke zum 3 : 1.

Der TSV verabsäumt es in der Folge seine Überlegenheit auszunützen und das Spiel bereits in Hälfte eins zu entscheiden. Mit einer komfortablen 3 : 1 Führung geht aber es in die Kabinen.

Ein ganz anderes Bild bietet sich den Zusehern in Abschnitt zwei. Die Juniors agieren nicht mehr ganz so aggressiv und durch viele Abspielfehler macht man Radstadt wieder stärker und überlässt den Gästen das Spiel. Es dauert nicht lange und Krof erzielt den Anschlusstreffer zum 3 : 2.

Das Spiel ist wieder offen und die Ennspongauer drücken auf den Ausgleich. In der 86. Minute passiert's dann auch. Salagean erzielt den Ausgleich zum 3 : 3. Unsere Juniors verjuxen einen Zweitorevorsprung.

Als alle schon mit einem Remis rechnen, tritt Christian Schösswender in der Schlussminute zum Eckball an. Er zirkelt den Ball direkt aufs Tor und die Kugel senkt sich ins lange Eck. Die Abwehrversuche der Radstädter sind umsonst. Ein herrliches Tor zum vielumjubelnden 4 : 3 Sieg. 

Aufgrund einer perfekten ersten Hälfte ein verdienter Sieg unserer Juniors, die in der Tabelle an Radstadt vorbeiziehen und auf den 2. Platz klettern.

 

Radstadt war für das junge Reserve-Team des TSV kein wirklicher Prüfstein. Die Ennspongauer wurden mit einer 7 : 0 Packung nach Hause geschickt.
7 Spiele - 7 Siege - 48 : 3 Tore ergibt die klare Tabellenführung für die Jungs von Trainer Christopher Kronreif.

 

Erwin Keil: " Erste Halbzeit haben wir ein tolles Spiel gemacht. Da hätten wir die Partie schon entscheiden können. Die zweite Hälfte war wie verwandelt. Wir waren viel zu wenig aggressiv und mit zu vielen Fehlpässen  haben wir Radstadt das Spiel überlassen. Das Tor zum Schluss war natürlich glücklich, aber aufgrund der überragenden ersten Halbzeit haben wir uns den Sieg verdient." 

 

Am Samstag, 24.09.2016 steht für unsere Juniors auswärts das nächste Derby gegen UFC Eben am Programm

Beginn Juniors: 17:00 Uhr   /   Beginn Reserve: 14:45 Uhr

   

Screenshot 2016-09-18 18.46.56.jpg 

Screenshot 2016-09-18 18.47.11.jpg

14352018_1176717919066237_737552713414849376_o.jpg14362552_1176717885732907_6418462230990855340_o.jpg14352123_1176718455732850_1241108035034551000_o.jpg14362628_1176718589066170_7843023194431463795_o.jpg14352205_1176719032399459_6923638529803994773_o.jpg14362653_1176719415732754_91430497970475822_o.jpg14372130_1176718575732838_3229824743164705901_o.jpg14379745_1176719069066122_1399533914384497299_o.jpg14362583_1176719215732774_4063241885432061757_o.jpg14379758_1176719345732761_8099815848978990921_o.jpg