Offizielle Website des

TSV MC DONALDS ST. JOHANN/PG.

Kenan Kirim schafft mit Red Bull Salzburgs U-19 sensationell

den Einzug ins Semifinale der UEFA Youth League 


Verdienter 2 : 1 Sieg im Viertelfinale gegen Atletico Madrid


Im Semifinale wartet mit dem FC Barcelona ein ganz großer Gegner

 

Die UEFA Youth League wird auch als Nachwuchs Champions League bezeichnet. Parallel zur Champions League ermitteln die U-19 Teams der Landesmeister den Sieger. Der ehemalige TSV-Nachwuchskicker Kenan Kirim sorgt dabei mit der U-19 von Red Bull Salzburg für einen historischen Erfolg. Noch nie schaffte es ein österreichisches Team ins Semifinale der UEFA Youth League.

In der Vorrunde ließen die Jungbullen Vardar Skopje mit 8 : 0 und Kairat Almaty mit 9 : 1 keine Chance. Im Play-Off wurde
Manchester City nach einem 1 : 1 im Elfmeterschießen bezwungen. Im Achtelfinale überrollte man den Vorjahresfinalisten
Paris St. Germain regelrecht und setzte sich mit 5 : 0 durch.

Gegen Atletico Madrid im Viertelfinale zeigte das Team mit Kenan Kirim vor 5500 begeisterten Zuschauern beim 2 : 1 Sieg in der
Red Bull Arena abermals tollen Offensivfußball.
Der Einzug ins Semifinale der UEFA Youth League ist der größte Erfolg einer österreichischen Mannschaft.

Das Finalturnier wird von 21.04.2017 bis 24.04.2017 in Nyon / Schweiz gespielt. Im Halbfinale wartet auf Kenan Kirim und Red Bull Salzburg niemand geringerer als der FC Barcelona.
Wenn die Jungs die gezeigten Leistungen beim Finalturnier nochmals abrufen können, braucht man sich auch gegen Barcelona nicht verstecken.

IMG-20170307-WA0012.jpgScreenshot 2017-03-07 21.10.45.jpg_20170307_201953.JPGIMG-20170307-WA0009.jpg_20170307_211724.JPGfus_youth_league_viertelfinale_salzburg_atletico_jubel_body_a_2388662.jpg